Samstag, 31. Dezember 2011

Schneiderpuppe & Lieblingskleid

Dank Doris wurde ich daran erinnert, dass ich eigentlich auch so eine Schneiderpuppe schon länger nähen wollte und dies aber allerdings immer nach hinten verschoben habe. Heute ist nun "Elfriede" entstanden ... und damit kann ich euch gleich mal Emilias Lieblingskleid zeigen, welches ich im Frühjahr für die Schnecke genäht habe.

Schnitt: Feliz von Farbenmix
jedoch einlagig nach dieser Anleitung
Größe: 98
Appliktion Schmetterling auf Filz






Und so sieht die junge Dame nackig aus ... Sie hat sogar den kleinen Kullerbauch von Emilia "geerbt".





























Ich wünsche euch einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr!

Liebe Grüße
Heike

Montag, 26. Dezember 2011

Der Gänsebraten ist gerettet ...

... seit Heiligabend kann meine kleine Tochter meinen "Job" in der Küche übernehmen ... Opa war unser Retter.

Ich denke, die nachfolgenden Bilder müssen von mir nicht kommentiert werden ...





























Ich wünsche euch einen schönen zweiten Weihnachtstag!

Liebe Grüße
Heike

Freitag, 23. Dezember 2011

Vor 30 Jahren ...

habe ich zu Weihnachten diese Puppenwiege bekommen.
























Nun bekommt mein Mäuschen diese weitervererbt. Ich habe sie nur ein bisschen "aufgehübscht". So sieht sie jetzt aus:

























Dies war mein letztes vorweihnachtliches Projekt. Ich räume jetzt meine Nähmaschinen wieder in den Schrank und verabschiede mich.

Ich wünsche euch allen ein schönes und vor allem besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben. Genießt diese Zeit und lasst euch nicht stressen!

Liebe Weihnachtsgrüße!
Eure Heike

Die Weihnachtsproduktion wurde ...

... beendet ... zwar ziemlich spät (gegen 3 Uhr heute *gähn*), aber endlich geschafft ... Und heute heißt es noch für vier Kinder und für zwei Paar Großeltern Geschenke einpacken.

Was ist heute Nacht entstanden? Eine weitere Kombi für das Puppenbaby meiner Kleinen. Die Kombi habe ich aus einem alten Pullover meiner großen Tochter genäht. Also aus Gr.  158 kann man meine Hose und eine Jacke nähen. Für ein Shirt und Mütze muss man sich noch Stoffreste suchen *grins*.


Hier die Bilder:






Mittwoch, 21. Dezember 2011

Empfehlungen erwünscht

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte mir gerne eine neue Nähma zulegen, weil meine jetzige Freundin doch schon etwas altersschwach ist. Von meiner neuen Wegbegleiterin wünsche ich mir, dass sie einfach zu bedienen ist, schöne Zierstiche näht und dass sich der Jersey nach den Absteppen der Nähte nicht mehr wellt. Ich denke, sie müsste dafür einen verstellbaren Nähfußdruck haben. Liege ich mit dieser Behauptung richtig???

Nun zu meiner Frage: Welche Nähma könnt ihr empfehlen?

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Heike

Dienstag, 20. Dezember 2011

Das Jahr ist zwar noch nicht beendet, aber ich habe heute schon mal meinen persönlichen Jahresrückblick zusammengebastelt. Wahrscheinlich werde ich  zwischen Weihnachten und Neujahr dazu keine Zeit haben.

Da ich im Mai dieses Jahres einen neuen Blog (... diesmal für jeden zugänglich, jedoch ohne Kinderbilder)  öffnet habe, habe ich noch einige Lieblingsbilder aus meinem alten Blog auserwählt (... also jetzt doch noch einmal Bilder mit meinen beiden Kleinen *grins*)

Hier nun mein persönlicher Jahresrückblick: 


Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Heike

Montag, 19. Dezember 2011

Die "Weihnachtsproduktion" geht weiter ...

und für das Puppenbaby ist dieser Strampler und Mütze entstanden. Ich denke, die zukünftige Puppenmama wird sich bestimmt darüber freuen.


























Ich wünsche euch noch einen schönen Montag!

Liebe Grüße
Heike








Sonntag, 18. Dezember 2011

Kuschelige Kissenhüllen ...

... von der Tante gekauft und von mir betüddelt.






















Die Bildqualität vom zweiten Kissen nicht so schön, aber ihr wisst bestimmt, dass das Herz rosa ist.

Ich wünsche euch einen schönen vierten Advent! Genießt die Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht allzu sehr stressen! Wir machen das auch ... und gehen morgen bzw. heute mit den Kindern ins Puppentheater.

Liebe Grüße
Heike

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Auch der treuste Freund ...

... des Menschens friert ... und wenn er so klein ist wie unser Charly noch viel schneller.

Darum hat Charly diese Woche einen Mantel bekommen. Der Außenstoff ist beschichtete Baumwolle (... eine aussortierte Jacke von meinem Kleinen) und innen ist der Mantel mit kuscheligem Wellnessfleece gefüttert. Am Hals und unter dem Bauch kann man den Mantel mittels Kam Snaps öffnen und schließen. Charly liebt dieses Teil. Er hat den Mantel sofort akzeptiert ... ohne knurren, beißen oder bellen *grins*.





Dienstag, 6. Dezember 2011




















Damit Charly nicht weiter leiden muss, bringt der Weihnachtsmann ein neues Baby. Und für Mama gab es jetzt schon ein Buch, damit sie für das Baby noch schöne Kleider nähen kann *grins*























Das erste Kleidungsstück ist fertig. Eine warme kuschelige Jacke. Ich habe sie doppelt genäht und dadurch ist sie etwas enger geworden als gewollt. Trotzdem kann man sie noch anziehen.
























Montag, 28. November 2011

♥♥♥ TÖRÖÖÖ ♥♥♥

... gibt es jetzt auch bei uns ... Das Shirt habe ich in der Größe 98 genäht. Die Arme sind gekürzt und unten habe ich es mit einem Bund versehen. Obwohl ich es schon größer genäht habe, fällt es ziemlich eng aus. Den Elefanten habe ich auf der Vorder- und  Rückseite des Shirts appliziert. Die Form der Ohren wurde von mir etwas verändert. Außerdem habe ich sie "gefüttert", damit sie schön abstehen.




Freitag, 25. November 2011

♥♥♥ Antonia ♥♥♥

jedoch habe ich diesmal die andere Variante zum ersten Mal ausprobiert. Genäht habe ich das Shirt in der Gr. 98/104 (unten verlängert). Es ist noch ein bisschen zu groß und wird daher einen "Winterschlaf" halten und wahrscheinlich erst nächstes Jahr im Frühjahr zum Einsatz kommen. Das ist nicht schlimm ... Das Shirt ist  nicht so dick und es ist schön, wenn man im Schrank noch Reserven liegen hat, wenn das liebe Kind wieder einen Wachstumschub hatte.




Das Häschen ist in Teamarbeit entstanden ... meine große Tochter hat es gemalt, mein Mann hat es ein bisschen "korrigiert" (... wie halt Männer immer so sind  *grins*) und ich habe es appliziert.



Und hier ist die Vorlage ... Ich hoffe, ihr könnt erkennen, wo das Häschen herstammt.








Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und einen schönen ersten Advent!

Liebe Grüße
Heike

Mittwoch, 16. November 2011

VORSICHT!!!

Hallo,

ich habe heute bei meiner abendlichen Blogrunde bei Sabine von "Mimi-Muffin"  folgende  Warnung gelesen. Natürlich habe ich gleich in meiner Statistik nachgeschaut ... und musste auch mehrere Zugriffe mit dieser Adresse bei mir feststellen ...*Schock*.

Nur mal für euch zur Info!

LG
Heike

Montag, 14. November 2011

♥♥♥ Amelie ♥♥♥

... für große Mädchen habe ich gestern nach dieser Anleitung genäht. Da das Schnittmuster nur bis Gr. 146/152 geht, habe ich es vergrößert, damit diese meinem Fräulein auch passt. Es hat 'funktioniert' ... Der Pullover wurde auch gleich heute  in der Schule getragen.























Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Heike

P.S: Olivia hat heute hinsichtlich ihres Pullovers von ihrer Kunstlehrerin Komplimente erhalten *freuhüpffreuhüpf* ...

Samstag, 12. November 2011

Da werden Hände sein, die dich tragen,
und Arme, in denen du sicher bist,
und Menschen, die dich ohne Fragen zeigen,
dass du willkommen bist auf dieser Welt.

Sei herzlich Willkommen ... Pia Marie!



Donnerstag, 10. November 2011

*** AWARD ***














Diesen Award habe ich von  der lieben

Bea 

und von der lieben

verliehen bekommen.  Ich habe mich sehr darüber gefreut.  DANKE :-))

Die Regeln sind:

1. Verlinke den Blog dessen, der dir den Award verliehen hat.
2. Stelle ihn in einem Post vor.
3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen bekommen haben und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab.
4. Teile es den "Gewinnern" mit.
5. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekamen. 

Ich habe lange überlegt, an wen ich diesen Award weiter verleihen soll. Auf meinen abendlichen Blogrunden habe ich schon sehr viele Blogs kennengelernt, denen ich sofort diesen Award verleihen könnte. Eigentlich hättet ihr alle diesen verdient. Eure schönen Inspirationen sind für mich ein kleiner Ausgleich zwischen einem stressigen Arbeitsalltag, Kindererziehung und Haushaltspflichten. Was wäre ich ohne euch?
Also genug geredet. Ich habe mich für drei Leute entschieden, deren Blogs noch nicht so bekannt sind. Es sind

Ich hoffe sehr, dass ihr euch über die Verleihung freut und den Award gerne annimmt.
Liebe Grüße
Heike

P.S.: Aus Zeitgründen habe ich mich heute dazu entschlossen euch zu bitten, mir keinen Award mehr zu verleihen. Es geht hier nicht darum, dass ich mich nicht über eine Verleihung eines Awards freue, sondern dass ich einfach viel zu wenig Zeit habe, diesen wieder an andere Mitblogger zu verleihen. Ich danke für euer Verständnis!

Dienstag, 8. November 2011

♥♥♥ Tinka Bella ♥♥♥

Endlich geschafft ... Emilias Mantel ist nun fertig. Genäht habe ich diesen in der Gr. 98/104 ... Obermaterial ist Cord und innen gefüttert mit Volumenvlies und Wellnessfleece. Außerdem habe ich als zweite Schicht noch Reste von Taslan vernäht (... das lag hier rum und so kann man Stoffabbau auch betreiben).

Nach langer Zeit habe ich es wieder mal gewagt, meine kombinierte Stick-/Nähma zu benutzen. Und erstes Resultat war, dass wieder der Unterfaden total verheddert war. Nur die Schere half da. Nach einigen Tränen aus Enttäuschung (... die hier deshalb schon öfters geflossen sind, darum habe ich schon ewig nichts mehr bestickt) habe ich es noch einmal probiert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vielleicht sollte ich jetzt doch öfter das Teil anschmeißen???

Hier nun das Endergebnis:























Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße
Heike

Montag, 31. Oktober 2011

♥♥♥ Kissenhülle ♥♥♥

Diesmal habe ich auf einer kuscheligen Kissenhülle, welche die Mutti des Kindes gekauft hat, den Namen appliziert und noch ein bisschen betüddelt.  Ganz ehrlich ... das erste Kissen gefällt mir persönlich besser.




















Wir haben heute einen Feiertag. Also können wir noch ein bisschen Kräfte tanken, bevor morgen wieder eine neue Arbeits-/Schulwoche beginnt.

Ich wünsche euch einen schönen Montag!

Liebe Grüße
Heike

Freitag, 28. Oktober 2011

♥♥♥ Kissen ♥♥♥

oder auch ... "Patch mit Liebe" von hier ... Gestern habe ich endlich ein "Opfer" gefunden und dies brauchte ich auch unbedingt; mein Ausgleich nach einem stressigen Arbeitsalltag. Also ist gestern Abend (bis 23:50 Uhr *gäääähn*) dieses Kissen entstanden. Mein Wohnzimmer habe ich aber danach nicht gleich wieder aufgeräumt, das hab' ich jetzt gerade getan. Ich verstehe es nicht, warum nach einem Nähabend mein ganzes Wohnzimmer immer so verwüstet aussieht??? Kennt ihr das auch?

Hier nun die Bilder ... Ich hoffe, das Kissen wird Pia gefallen.























So jetzt muss ich mich wieder um mein krankes Kind kümmern. Schließlich bin ich ja nicht ohne Grund zu Hause.

Ich wünsche euch ein schönes langes Wochenende!

Liebe Grüße
Heike

Sonntag, 23. Oktober 2011

Ein Lebenszeichen von mir

Nachdem ich eine stressige Arbeitswoche hinter mir habe ... mit einigen Turbulenzen (... weil ich ein sehr ruhiger Mensch bin, denken manche Leute sie können alles mit mir machen) ... mit kranken Kindern zu Hause *gäääähn* ... brauchte ich am Wochenende unbedingt einen kleinen Ausgleich. Also  habe ich am Freitag und Sonnabend eine Kleinigkeit genäht.



Sonntag, 16. Oktober 2011

Wie füttert ihr eure Winterjacken???

Hallo,

ich brauche dringend mal Hilfe. Wie füttert ihr eure Winterjacken?

Als Oberstoff habe ich mir Cord  ausgesucht... und innen dicken Fleece. Und was mach' ich dazwischen? Jetzt habe ich stundenlang im Internet recherchiert und bin noch nicht schlauer. Es gibt mehrere Möglichkeiten

* Volumenvlies (... und wenn ja, welches ???) ... oder
* Thinsulate ... und Klima-Membran

Kann mir nicht einer helfen und die Fragezeichen beseitigen?

Vielen Dank im Voraus!

LG
Heike

Samstag, 15. Oktober 2011

♥♥♥ Fanö Nr. 2 ♥♥♥

fürs Töchterlein ... diesmal in rot/grau ... genäht in Gr. 34/36 ohne Nahtzugabe ... und betüddelt mit einem ausgeschnittenen  Aufdruck (also mal wieder recycelt)

Der Aufdruck sollte ursprünglich nicht mit drauf, aber es musste sein. Kurz vor Fertigstellung des Shirts habe ich festgestellt, dass sich oberhalb der Brust ein kleines Loch befindet *grrrrrr*. Also habe ich den Schrank meiner Tochter durchwühlt und ein (fast) zu kleines T-Shirt gemopst, welches früher mal ihr Lieblingsshirt war.




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Heike

Freitag, 14. Oktober 2011

♥♥♥ Fanö ♥♥♥

diesmal für meine Große, die sich sehr gefreut hat ... Das Shirt ist schlicht und 'unbunt' geworden, weil meine Große dies so liebt (... Bloß nicht auffallen!).  Genäht habe ich es in der Gr. 34/36. Leider ist das Shirt noch ein bisschen zu groß, aber trotzdem tragbar, das finde ich.

Donnerstag, 13. Oktober 2011

♥♥♥ Mütze & Tuch ♥♥♥

habe ich nach dieser Anleitung genäht ... Der erste Versuch war leider viel zu groß. Die Mütze passt meinem vierjährigen Sohn. Aber sicherlich werde ich für diese auch eine neue Besitzerin  finden (... Leonie, du darfst dich freuen!) Im Nachhinein weiß ich auch, was ich falsch gemacht habe. Ich denke, ich hätte den Schnitt vor dem Ausdrucken nicht auf 100 % vergrößern sollen??? Und da Emilia die Mütze so toll fand, habe ich sie noch einmal genäht (... was ich eigentlich nie mache). ... Das Ergebnis hat mich überzeugt: Tolle Mütze, die nicht rutscht!

Hier nun die Bilder:


Donnerstag, 6. Oktober 2011

Resteverwertung

oder besser gesagt, der Große braucht unbedingt neue "Buxen" ... So sind die nächsten drei Boxershorts nach meinem selbst gebastelten Schnitt entstanden. 

♥♥♥ DANKESCHÖN ♥♥♥

für eure lieben Worte, über die ich mich sehr gefreut habe. Es macht mir großen Spaß für meine Mäuse zu nähen, es hier zu zeigen ... und noch mehr Spaß macht es, wenn ich ein Feedback zurückbekomme. Dies ist eigentlich auch nur der Grund, warum ich hier blogge (... eigentlich habe ich ja wirklich keine Zeit, aber die nehme ich mir halt ... :). Ihr seid einfach nur toll!

Liebe Grüße
Heike

Mittwoch, 5. Oktober 2011

♥♥♥ Amelie & Co. ♥♥♥

Vor einigen Tagen habe ich dies hier gesehen und da schon  länger eine Amelie auf meinem Plan stand und ich auch noch Fleecestoff im Schrank liegen hatte, musste ich das unbedingt ausprobieren. Die Idee finde ich toll. Es wird sicherlich noch ein Teilchen davon folgen.

Das Herz auf der Amelie ist eine Tasche ... mit 'Taschenbaumler', hierfür  habe ich meine letzte Häkelblume vernäht ... (Ich muss unbedingt neue Blümchen mal wieder häkeln.) ... Die Tasche war für meine Tochter das beste ... Sie meinte dazu: "Sonnenbrille reinmachen!" Naja auch im Winter scheint die Sonne und somit ist sie immer griffbereit. 

So nun möchte ich euch die Bilder der Amelie-Kombi nicht vorenthalten. Hier sind sie:





... Schnell mal angezogen, jedoch momentan noch ein bisschen zu warm.
























Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch!

Liebe Grüße!
Heike
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...