Dienstag, 8. November 2011

♥♥♥ Tinka Bella ♥♥♥

Endlich geschafft ... Emilias Mantel ist nun fertig. Genäht habe ich diesen in der Gr. 98/104 ... Obermaterial ist Cord und innen gefüttert mit Volumenvlies und Wellnessfleece. Außerdem habe ich als zweite Schicht noch Reste von Taslan vernäht (... das lag hier rum und so kann man Stoffabbau auch betreiben).

Nach langer Zeit habe ich es wieder mal gewagt, meine kombinierte Stick-/Nähma zu benutzen. Und erstes Resultat war, dass wieder der Unterfaden total verheddert war. Nur die Schere half da. Nach einigen Tränen aus Enttäuschung (... die hier deshalb schon öfters geflossen sind, darum habe ich schon ewig nichts mehr bestickt) habe ich es noch einmal probiert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vielleicht sollte ich jetzt doch öfter das Teil anschmeißen???

Hier nun das Endergebnis:























Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

Jenny hat gesagt…

Wow, die "Schichten" hören sich ja interessant an! Tolles Mäntelchen! Sowas will ich auch können!
Die Stickis sehen klasse aus!
LG Jenny

Mellimari hat gesagt…

Hi Heike,
die Jacke ist toll geworden.
Ich werde mich demnächst auch mal an eine schöne Winterjcke für meine Fede wagen.
Mach weiter so.
LG Ramona

Mirakado hat gesagt…

Oh, ist die Jacke süß geworden! Und sicher ist sie auch kuschelig weich, so sieht sie zumindest aus. Da wird deine Kleine sich wohlfühlen drin!
An ein so aufwendiges Kleidungsstück habe ich mich noch nicht rangetraut, vielleicht sollte ich aber doch mal...
LG
Mirakado

Beate hat gesagt…

Eine tolle Jacke, die wird sicher sehr geliebt werden.
Das Sticken hat sich gelohnt.
Musst du wirklich öfter mal machen, Übung macht den Meister, oder so ;-)
Aber das Umbauen hat mich an meiner alten auch immer gestört.

Liebe Grüße

Beate

LeNa´s Mama hat gesagt…

Wow, ist das klasse geworden. Da musst du dich unbedingt öfter rantrauen, an das Maschinchen.
Ehrlich gesagt, geht mir allerdings immer "die Flatter", wenn ich sowas lese. Ob mein Wunsch nach einer Sticki wirklich das richtige ist? Es ist ja eine Menge Geld, die man da so in den Schornstein haut, wenn´s denn doch nicht das ist, was man sich vorgestellt hat.
(Darf ich kurz fragen, welche Maschine du hast und ob du denkst, dass es an mangelnder Übung liegt oder die "falsche Maschine" ist? Bin nur so neugierig, um einem evtl. Fehlkauf vielleicht vorzubeugen.)
LG LeNa

Sylvia hat gesagt…

Der Mantel ist super schön geworden und JA!!! Du solltest wieder öfter sticken ;o))

Ich hab gestern und heute an einer Polyanna genäht. Die Zutaten waren etwa gleich...nur hab ich keinen Kord sondern Stepper genommen. Was für eine Maschinen Quälerei *lach* Aber die Ergebnisse sind schöner als jede gekaufte Jacke!!!! Deine Maus wird sicher mit dieser Jacke alle Blicke auf sich ziehen!

GLG Sylvia

ZOE und TOM hat gesagt…

super schön...

habe heute meinen ersten Award bekommen, den ich gern an dich weitergegeben habe ! Kannst mal bei mir schauen und dir ihn abholen... herzlichen Glückwunsch !! Liebe Grüße
Antje

Nicole hat gesagt…

Tolle Jacke,bin wieder mal neidisch auf Leute mit einer Stickmaschine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...