Dienstag, 6. Dezember 2011




















Damit Charly nicht weiter leiden muss, bringt der Weihnachtsmann ein neues Baby. Und für Mama gab es jetzt schon ein Buch, damit sie für das Baby noch schöne Kleider nähen kann *grins*























Das erste Kleidungsstück ist fertig. Eine warme kuschelige Jacke. Ich habe sie doppelt genäht und dadurch ist sie etwas enger geworden als gewollt. Trotzdem kann man sie noch anziehen.
























Kommentare:

Nettes Nadelöhr hat gesagt…

ach ist das süß! da freut sich doch wer über ganz tolle puppenkleidung!

lg nette

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Das sieht ja süss aus, Hund im Puppenwagen! Der lässt sich aber einiges gefallen!
Die Puppenjacke ist sehr schön geworden!

glg
Silvia

Vreni hat gesagt…

Das ist aber süss geworden.

LG

Vreni

*kreative-Haendchen* hat gesagt…

tolles Püpple und schönes neues Outfit.

glG Heike

ich denke aber Charly wirds sich doch ab und an im Wagen gemütlich machen.....

puppilottas hat gesagt…

Das sieht süß aus.... und den Hund im Wagen kenn ich. Allerdings saß unser Hund immer im Kinderwagen ;)

LG, Bea

Josie hat gesagt…

Die Jacke ist ja toll geworden
LG
Elke

Mirakado hat gesagt…

Schnuckelig - der Hund genauso wie die Puppenjacke! Ich freu mich schon, wenn meine Jüngste in das Puppenalter kommt - die Große ist ja längst drausgewachsen ;-)
Ich wünsche dir noch schöne Puppen-Klamotten-Nähabende bis Weihnachten!
LG
Mirakado

Hasenpüppi hat gesagt…

Ach wie niedlich!Unser Hund musste damals auch immer herhalten.
LG
Nadja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...