Samstag, 24. November 2012


Erster Stickversuch auf Jersey ...

wenn ich das Stickbild gegen das Licht halte, 
kann ich ganz kleine Löcher sehen ...
(im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass es an der Nadel lag ...
gestern habe ich eine 60er benutzt)

ich hoffe, dass diese kleinen Löcher nicht noch größer werden ...

gebraucht werden hier neue Schlafanzüge in der Gr. 122/128 ...
(....mein Sohn ist seit Oktober  ganze 3 cm gewachsen ... Wahnsinn ...
Wohin will er nur wachsen?)


dieser Schlafanzug soll dann mit in den Kindergarten wandern ...




Schnitt Oberteil: Ottobre 6/2010
Schnitt Hose: Ottobre 6/12 (Nr. 26  ... allerdings geändert)
Stickdatei: Freebie

Ich wünsche euch einen schönen Sonnabend!

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

puppilottas hat gesagt…

Heike, der Schlafi ist superschön geworden :) Ich hab übrigens solche abgerundeten Sticknadeln, die sind toll und da geht nichts kaputt :)

LG, Bea

Katie hat gesagt…

Kommentar meines Sohnes zu den Bildern: Mama - Du musst mir auch was mit Bob sticken - der Schlafanzug ist toll!!

LG Katie


Beate hat gesagt…

Toller Schlafanzug! Ich nehme fürs Sticken immer SES Nadeln mit abgerundeter Spitze, aber bei hoher Stichdichte habe auch ich kleine Löcher. Diese Motive sticke ich dann lieber auf feste Baumwolle oder Filz und nähe sie dann auf. Kommt auch auf den Jersey an, manche sind so dünn, die kann man kaum direkt besticken.

Liebe Grüße

Beate

Silvi hat gesagt…

Toller Schlafi. würden wir hier auch nehmen. (Ich müßte auch mal welche machen doch irgendwie hab´sch grad null bock) Die Stickdatei haben wir auch in größer auf ner Jacke, hihi.
LG Silvi

Amajasea Design hat gesagt…

So ein schöner Schlafi- und die Schrift dazu !!! Toll!
Schlafen im Kindergarten? Gibts hier nicht :-(
Kenn ich aber noch aus Dresden.
Mein Sohn ist mir nachmittags immer im Auto eingeschlafen, weil das hier abgeschafft wurde ..schlimmm ist das !

glg Annett

Nell hat gesagt…

ein super pj! veruch mal mit jerseynadeln und oben drauf wasserlösliches vlies zu sticken..
glg nelli

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Hallo Heike,
da mach ich es auch genauso wie Nell mit Jerseynadeln und wasserlöslichen Vlies
>> der Schlafanzug ist super geworden, da geht jetzt jemand bestimmt gerne ins Bett ;o)))
ganz liebe Grüße
scharly

Rosarote Welt hat gesagt…

Liebe Heike,

Ich verfolge mal gespannt deinen Blog, weil ich mir ja auch mal eine Sticki zulegen möchte.
Zu deinem Kommentar bei mir....
Ja, diese Schnittvariante könnte ich ruhig in der nächst kleineren Größe nähen.
Irgendwie fällt sie sehr groß aus.
Ich habe mir schon überlegt noch ein Bündchen dran zu nähen.
Aber ich schau mir erstmal deine Rollkragenvariante an.

LG nicole

Sylvia hat gesagt…

Sehr süß! Das wird in der Kita ein richtige Hingucker!
Du kannst Für Jersey auch richtige Jersey-Nadeln nehmen, die sind an der Spitze etwas abgerundet, so dass diese Löcher gar nicht erst entstehen.... ;o) (So sollte es zumindest sein )

GLG Sylvia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...